Spinatsalat mit Joghurt

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spinatsalat mit Joghurt
Spinatsalat mit Joghurt
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 50 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Als Vorspeise für ein türkisches Menü eignet sich der Spinatsalat mit Joghurt. Er ist einfach herzustellen, sehr frisch und sehr türkisch.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Spinat verlesen, die dicken Stiele herausschneiden, waschen und schleudern.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • Öl in einem großem Topf erhitzen.
  • Den Knoblauch darin glasig dünsten.
  • Den Spinat dazu geben, zusammenfallen lassen und unter mehrmaligen umrühren rund 5 Minuten dünsten lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Joghurt, Saft und 3 ELEsslöffel (15 ml) Öl in eine Schüssel geben.
  • Ales gut verrühren.
  • Den Spinat gründlich abtropfen lassen.
  • Den Spinat in die Schüssel geben und alles gut vermischen.
  • Kalt werden lassen.
  • In Schüsselchen anrichten.
  • Mit Sumach bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]