Spinatgouda in Blätterteig gebettet

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spinatgouda in Blätterteig gebettet
Spinatgouda in Blätterteig gebettet
Zutatenmenge für: 1 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Hier fehlt noch ein Einleitungstext

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden, Das Eigelb in einen keinen Behälter trennen.
  • Den Blätterteig nebeneinander legen und den Spinat gefroren mit einer kleinen prise Salz in die Mitte des ersten Blätterteigs legen.
  • Den Gouda mit ein paar dünnen Scheiben Knoblauch auf den Spinat belegen, mit Eiweiß den Rand des Blätterteigs bestreichen und die zweite Scheibe Blätterteig als Hut auflegen und die Seiten miteinander verkneten.
  • Bei 170 °C Ober und Unterhitze backen bis die Blätterteigtaschen goldbraun sind.
  • Den Bulgur und parboiled Reis kochen Salzen, mit etwas Curry fein abschmecken und vermengen.
  • Den beibiegen Salat anrichten und mit der fertigen Spinatgouda-Tasche servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ...