Löwenzahnsalat mit Speckwürfeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Löwenzahnsalat mit Speckwürfeln
Löwenzahnsalat mit Speckwürfeln
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der etwas bittere Löwenzahn wird durch die heiße Marinade elegant abgemildert. Ein sehr rustikaler Salat, ideal als Vorspeise.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Speck in kleine Würfel schneiden.
  • Die Speckwürfel blanchieren.
  • Den Löwenzahn sorgfältig waschen und trockenschleudern.
  • Den Salat in eine Schüssel geben.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Speck zugeben, kräftig pfeffern und knusprig ausbacken.
  • Den Speck mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne entfernen und über den Salat geben.
  • Den Essig in das heiße Fett geben, etwas pfeffern und einige Male aufkochen lassen.
  • Das heiße Fett über den Salat geben und den Salat gut durchmischen.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]