Jakobsmuscheln-Tatar auf Kartoffelplinsen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Jakobsmuscheln-Tatar auf Kartoffelplinsen
Jakobsmuscheln-Tatar auf Kartoffelplinsen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Tatar: 15 Minuten + Plinsen: 50 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Dieses Jakobsmuscheln-Tatar ist eine leichte französische Vorspeise, leider etwas kostspielig.

Zutaten[Bearbeiten]

Jakobsmuscheln-Tatar[Bearbeiten]

Plinsen[Bearbeiten]

Sauce[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Jakobsmuscheln-Tatar[Bearbeiten]

  • Eine Vinaigrette aus Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Öl zubereiten.
  • Die Kräuter säubern wie in den Zutaten beschrieben zerkleinern, die Vinaigrette zugeben und verrühren.
  • Die Muscheln in kleine Würfel schneiden und mit der Vinaigrette verrühren.
  • Das Tatar abschmecken.

Plinsen[Bearbeiten]

  • Die Plinsen laut Rezept zubereiten.

Sauce[Bearbeiten]

  • Die Sahne verrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten[Bearbeiten]

  • Das Tatar auf die warmen Plinsen und die Sauce extra auf die Teller verteilen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]