Gegrillte Baguettescheiben mit Pesto und Tomaten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gegrillte Baguettescheiben mit Pesto und Tomaten
Gegrillte Baguettescheiben mit Pesto und Tomaten
Zutatenmenge für: 10 Personen
Zeitbedarf: Backzeit: 15 Minuten + Zubereitung des Pesto: 25 Minuten + Zubereitung: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Baguettescheiben mit Pesto und Tomaten ist ein Antipasta aus Italien.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  • Aus dem Baguette mit einem Brotmesser nicht zu dünne Scheiben schneiden.
  • Das Pesto zubereiten.
  • Den Käse reiben oder hobeln.
  • Die Tomaten waschen, abtrocknen, dünn aufschneiden und auf Küchenpapier legen (zum Aufsaugen der überflüssigen Fruchtsafts).
  • Die Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, in den Ofen schieben, von allen Seiten braun backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Die Basilikumblätter säubern.
  • Die ausgekühlten Baguettescheiben mit Pesto einstreichen, mit Tomatenscheiben belegen, pfeffern, mit Käse belegen und mit einem Basilikumblatt abschließen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Getrocknete Tomaten verwenden.
  • Das Pesto als Fertigprodukt verwenden (im hiesigem Falle, eine Zeitersparnis von 25 Minuten, aber der Geschmack…).
  • Statt Baguette Toastbrot verwenden.
  • Andere Pestosorten (große Auswahl hier im Koch-Wiki) verwenden.