Erbsenrahmsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Erbsenrahmsauce
Erbsenrahmsauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Erbsenrahmsauce ist eine universell einsetzbare Gemüsesauce. Das nebenstehende Foto zeigt die sauce mit Blutwurstmaultaschen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Brühe mit der Sahne zum Kochen bringen.
  • Die Schalotte schälen, fein wiegen und mit Butter in einem Topf weich dünsten.
  • Den Saucenansatz mit der heißen Flüssigkeit ablöschen, die Erbsen zugeben, würzen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Die Sauce durchmixen und durch ein Feinsieb streichen.
  • Die Sauce pikant abschmecken.

Sauce zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Erbsenrahmsauce mit Minze: ein gewaschenes, abgetropftes, halbes Bund frische Minze fein wiegen und vor dem Mixen der Sauce zugeben.