Backofen-Fenchel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Backofen-Fenchel
Backofen-Fenchel
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Kartoffeln: 30 Minuten + Zubereitung: 20 Minuten + Backzeit: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Fenchel ist ein Herbstgemüse, daher empfiehlt sich dieses Gericht vor allem für die Zeit von September bis November. Fenchel ist jedoch das ganze Jahr über erhältlich.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Kartoffeln eine halbe Stunde in Salzwasser köcheln lassen und dann schälen.
  • Fenchelknollen putzen und in Scheiben schneiden, das Fenchelgrün zur Dekoration aufheben.
  • Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Fenchelscheiben darin knapp 10 Minuten dünsten.
  • Fenchel herausheben, gut abtropfen lassen und auf ein Backblech legen.
  • Fenchelscheiben mit Salz und Pfeffer leicht bestreuen.
  • Mozzarellakugeln in Scheiben schneiden und jede Fenchelscheibe mit einer Mozzarellascheibe belegen.
  • Mandeln in einer Pfanne in 40 g Butter anbräunen.
  • Restliche Butter dazugeben und flüssig werden lassen.

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • Die Fenchelscheiben auf dem Backblech 10 Minuten im Backofen bei 180 °C grillen.
  • Die Kartoffeln auf einem gefetteten Backblech ausbreiten und ebenfalls bei 180 °C leicht anbraten.

Servieren[Bearbeiten]

  • Die Fenchelscheiben und die Kartoffeln auf einem flachen Teller servieren und mit 1 bis 2 ELEsslöffel (15 ml) Mandelbutter übergießen.
  • Das Gericht mit dem gehackten Fenchelgrün bestreuen und mit frischem Salat servieren.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]