Lübecker National mit Steckrüben

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Hamburger National)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lübecker National mit Steckrüben
Lübecker National mit Steckrüben
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Ein deftiges Gericht mit nur noch selten verwendeten Steckrüben ist das Lübecker National. Ein altes, historisches Rezept, das auch heute noch seine Anhänger findet und finden wird. Dieses Gericht heißt in Hamburg Hamburger National.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Steckrüben waschen und in dicke Stifte schneiden.
  • In reichlich Wasser zusammen mit dem Schweinebauch in einen Topf geben und aufkochen.
  • Das Ganze für etwa 15 Minuten kochen lassen (die Rübenstifte dürfen noch nicht gar sein!).
  • In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in dicke Stifte schneiden.
  • Zu den Steckrüben sowie Schweinebauch geben, mit etwas Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, etwas Muskat und einem TL Kümmel würzen und alles zusammen für etwa weitere 15 Minuten gar kochen.
  • Abschließend das Fleisch, es sollte nicht all zu gar gekocht sein, herausnehmen und in Würfel schneiden.
  • Die Zwiebeln schälen und in einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzten.
  • Die Fleischwürfeln hinzu geben und kurz mitrösten lassen.
  • Auf vorgewärmten, tiefen Tellern etwas der Rüben-Kartoffelstifte geben.
  • Die Zwiebel-Fleischmischung darauf drapieren.
  • Etwas des Kochsuds darüber geben und mit reichlich frischer, gehackter Petersilie überstreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]