Thunfischsalat mit Apfel und Oliven

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Thunfischsalat mit Apfel und Oliven
Thunfischsalat mit Apfel und Oliven
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Dieses Thunfischsalat-Rezept wurde größtenteils von des Autors Mutter übernommen und ein klein wenig verfeinert, indem auf Mayonnaise und zusätzliches Öl verzichtet wurde, wodurch der Salat dadurch deutlich frischer und nicht so massiv schmeckt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zitrone auspressen und den Saft in eine Salatschüssel geben.
  • Äpfel vierteln, schälen, in kleine salatgerechte Stücke schneiden und zum Zitronensaft dazugeben. Gut durchmengen, sonst werden die Äpfel schnell braun.
  • Die Zwiebeln pellen und würfeln, ebenso die Tomaten, und zum Salat geben.
  • Die Oliven in feine Ringe schneiden, die Kapern klein hacken und dazugeben.
  • Den Thunfisch gut abtropfen lassen, dann mit einer Gabel zerkleinern und in den Salat geben.
  • Mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]