Sandefjordbutter

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Sandefjordbutter
Sandefjordbutter
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Sandefjordbutter (norwegisch: Sandefjordsmør) ist eine schnell zubereitete traditionelle Sauce, die in ganz Norwegen sehr beliebt ist.

Benannt wurde sie nach einem Fjord südwestlich von Oslo.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zitrone auspressen.
  • Die Butter in Würfel schneiden.
  • Die Schlagsahne in einem Topf ca. 5 Minuten um die Hälfte einkochen.
  • Den Topf von der Kochstelle nehmen.
  • Butterstücke langsam nach und nach dazugeben und mit Schneebesen unterrühren. Dabei darf die Schlagsahne nicht mehr kochen, da die Sauce sonst gerinnt.
  • Mit Zitronensaft, Salz und weißem Pfeffer abschmecken.
  • Die Petersilie in die Sauce rühren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]