Klare, leichte Kartoffelsuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Klare, leichte Kartoffelsuppe
Klare, leichte Kartoffelsuppe
Zutatenmenge für: 2 Portionen/Personen
Zeitbedarf: etwa 30 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die klare, leichte Kartoffelsuppe ist ein herrliches, kalorienarmes Vorsüppchen zu festlichen Menüs. Das i-Tüpfelchen sind die in würzigem Geflügelfond gegarten Zuckerschoten und Kartoffelscheiben.

Das Rezept ist für 2 Personen ausgelegt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
  • Die Zuckerschoten putzen, waschen und quer halbieren.
  • Den Fond oder die Brühe in den Topf gießen und aufkochen.
  • Die Kartoffelscheiben darin etwa 10 Min. kochen.
  • Die Zuckerschoten zugeben und nochmals etwa 5 Min. kochen.
  • Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Suppe mit Schnittlauchröllchen bestreuen und sofort heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]