Kirsch-Streuselkuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kirsch-Streuselkuchen
Kirsch-Streuselkuchen
Zutatenmenge für: 5 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Der Kirsch-Streuselkuchen ist der Streuselkuchen-Klassiker.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Margarine, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Mehl und Ei zu einem Streuselteig verkneten.
  • 2/3 des Teigs in eine Springform füllen und andrücken.
  • Die Kirschen abtropfen lassen.
  • Den Backofen vorheizen.
  • Die Kirschen auf dem Teig verteilen.
  • Das Vanillepuddingpulver unter den restlichen Teig mischen.
  • Die Kirschen locker mit Teigstreuseln bedecken.
  • Bei Ober und Unterhitze: 180 °C ca. 75 min backen.
  • Nach Ende der Backzeit, den Kuchen herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Mit Puderzucker bestäuben.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • statt Kirschen kann man auch Pfirsiche aus dem Glas verwenden.