Hähnchenbrust in Gorgonzolasauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hähnchenbrust in Gorgonzolasauce
Hähnchenbrust in Gorgonzolasauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Hähnchenbrust in Gorgonzolasauce ist ein schönes Gericht aus der italienischen Küche. Dabei ist es sehr einfach herzustellen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Schalotten pellen und würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Filets in die Pfanne von beiden Seiten braten.
  • Die Filets aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und warm halten.
  • Die Zwiebeln in die Pfanne geben und anbraten.
  • Die Milch und die Sahne dazu geben und aufkochen lassen.
  • Den Gorgonzola zerbröseln und hinzugeben.
  • Wenn der Gorgonzola geschmolzen ist mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]