Glasierte Mairübchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Glasierte Mairübchen
Glasierte Mairübchen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Glasierte Mairübchen sind eine einmal andere Gemüsebeilage.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Grün und den Wurzelansatz der Mairrübchen abschneiden, 10 Blätter zurückbehalten, die Rübchen schälen und in Streifen schneiden.
  • Den Ingwer schälen und fein würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Mairüben und den Ingwer darin schön anbraten (das dauert etwa gute 5 Minuten).
  • Mit Weißwein ablöschen.
  • Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.
  • Das Mark zu den Rübchen geben.
  • Zucker dazugeben, Salzen und leicht karamellisieren lassen.
  • Das Blattgrün waschen, trocknen und in Streifen Schneiden.
  • Das Grün vor dem Servieren dazu geben.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • ...