Geröstete Tomatenbrote

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Geröstete Tomatenbrote
Geröstete Tomatenbrote
Zutatenmenge für: 2 Portionen/Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Min.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die gerösteten Tomatenbrote stellte der Fernsehkoch Wolfgang Kohlhepp in der ehemaligen TV-Sendung Kochduell, durch die er einem breiteren Publikum bekannt wurde, als Fingerfood vor. Sie sind ganz leicht und schnell zuzubereiten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Tomaten häuten, halbieren und entkernen.
  • Das Fruchtfleisch fein hacken und in der Schüssel mit Salz und Pfeffer leicht würzen.
  • Die Knoblauchzehen schälen und durch die Presse in die Schüssel drücken.
  • Die Oreganoblättchen fein hacken, dazu geben und untermischen.
  • Das Olivenöl einrühren.
  • Die Brotscheiben halbieren und im Toaster knusprig rösten (ersatzweise im Backofen).
  • Die gerösteten Scheiben sofort mit der Tomatenmischung bestreichen und servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Die belegten Brotscheiben mit Parmesan bestreuen.