Barracuda

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Barracuda
Barracuda
Zutatenmenge für: 1 Glas
Zeitbedarf: 1 Minute
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Barracuda ist nicht so hinterhältig, wie es sein Name andeutet. Vielmehr ein schöner Cocktail für den lauen Sommerabend um ihn mit Stil und Würde ausklingen zu lassen. Aber auch für die Plauderei eignet er sich hervorragend.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eiswürfel in einen Shaker geben.
  • Rum, Galliano, Ananassaft, Zitronensaft und Zuckersirup dazu geben.
  • Alles amtlich shaken.
  • In eine Sektschale abseihen.
  • Auf einem Partyspießchen eine Scheibe Zitrone und eine Cocktailkirsche aufspießen.
  • Den Cocktail damit garnieren.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Wenn man keinen Champagner hat, dann tut es auch ein trockener Sekt.