Überbackene Zucchinibrote

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Überbackene Zucchinibrote
Überbackene Zucchinibrote
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Überbackene Zucchinibrote sind ein leichtes Mittagessen im Sommer oder auch gut als Vorspeise geeignet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zucchini halbieren und in ca 0,5 cm breite Scheiben schneiden. Knoblauch fein schneiden.
  • Die Pfanne erhitzen, Zucchini-Scheiben und Knoblauch hineingeben, etwas Wasser dazufügen (ca ein halbes Glas), Zucchini so dünsten und einige Prisen Salz hinzugeben, köcheln lassen, die Scheiben sollten aber noch bissfest sein. Eventuell etwas Pfeffer hinzufügen.
  • Nebenbei die Brötchen aufschneiden und den Mozzarella in Scheiben schneiden.
  • Zucchini-Scheiben auf die Brötchen geben, mit Mozzarella belegen und auf einem Gitter im Backofen bei 150 °C überbacken bis der Mozzarella verlaufen ist.
  • Guten Appetit!

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]