Quiche mit Lauch und Speck

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Quiche mit Lauch und Speck
Quiche mit Lauch und Speck
Zutatenmenge für: 1 Quiche
Zeitbedarf: Teig: 1 Stunde 15 Minuten + Zubereitung: 30 Minuten + Blindbacken: 20 Minuten + Backzeit: bis 40 Minuten + Rastzeit: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Eine Quiche mit Lauch und Speck entspricht in der Herstellung einer Tarte. Sie stammt aus der französischen Küche, insbesondere aus dem Bereich Lothringen, angrenzend an die Pfalz und das Saarland. Traditionell ist es der Mürbeteig, der Verwendung findet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Mürbeteig nach Anleitung herstellen und im Kühlschrank eine Stunde rasten lassen.
  • Das Backgitter auf die mittlere Schiene geben.
  • Das Backrohr auf (Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze 180 °C) vorheizen.
  • Eine Arbeitsplatte mit Mehl bestäuben und den Teig auf ca. 2 mm Dicke ausrollen (die Teigplatte sollte im Durchmesser größer sein, als der Durchmesser der Form).
  • Die Platte in die Form geben, den Teig an den Rändern festdrücken und überschüssigen Teig (welcher über den Rand steht) abschneiden.
  • Den Teig in der Form im heißen Backrohr 15 Minuten blindbacken.
  • Die Form herausnehmen, beiseite stellen und das Backrohr ausschalten.
  • Den geputzen Lauch in kleine Würfel schneiden.
  • Die Schalotten schälen, klein würfeln und in Butter andünsten.
  • Den Lauch zugeben, mit Wasser ablöschen, leicht salzen und bei geschlossenem Deckel 12 Minuten köcheln lassen.
  • Den Speck in kleine Würfel schneiden und kurz mit Butterschmalz in einer heißen Pfanne anbraten, das Fett danach entfernen (durch ein Feinsieb abseihen).
  • Das Backrohr auf (Ober-/Unterhitze Ober- / Unterhitze: 180 °C) vorheizen.
  • Den Lauch durch ein Feinsieb abseihen und den Lauch gut abtropfen lassen (etwas ausdrücken).
  • In einer Schüssel die Eier, die Sahne und Pfeffer gut verrühren.
  • Den Lauch und Speck der Royale zugeben und gut verrühren.
  • Die Flüssigkeit in die Springform geben.
  • Die Springform in das heiße Backrohr geben und zwischen 30 und 40 Minuten backen lassen.
  • Das Backrohr ausschalten und die Quiche 10 Minuten nachziehen lassen.

Galerie[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]