Hühnchen in Sojasauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hühnchen in Sojasauce
Hühnchen in Sojasauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 15 Minuten + Kochzeit: ca. 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Hühnchen in Sojasauce ist eine Vorspeise aus dem asiatischen Raum. Sie sind leicht herzustellen und lecker.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Ingwer in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel waschen, trocknen, den Wurzelansatz entfernen, die welken Teile der Blätter abschneiden und in Ringe schneiden.
  • Die Hähnchenflügel waschen und trocknen.
  • Das Wasser in einem Topf zum kochen bringen.
  • Das Fleisch, die Zwiebel und den Ingwer zugeben.
  • Kurz Aufkochen lassen.
  • Sojasauce, Sternanis und Zucker dazugeben und 30 Minuten gar ziehen lassen.
  • Die Hähnchenflügel aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen und heiß auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Das Hühnerflügel mit Gewürzen je nach Geschmack würzen.