Straccetti con rughetta

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Straccetti con rughetta
Straccetti con rughetta
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Straccetti con rughetta ist ein typisch römisches Gericht. Es bedeutet: "Lumpen mit Rauke". Vor allem im Sommer ist es ein beliebtes Hauptgericht (ital.:secondo piatto).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das vom Metzger vorbereitete Rindfleisch am besten mit der Schere in Streifen schneiden.
  • Den Knoblauch im Öl in der Pfanne bei starker Flamme anbraten.
  • Das Fleisch hinzugeben und sofort schnell umrühren.
  • Sobald das Fleisch gebräunt ist, Salz und Pfeffer zugeben und Flamme ausmachen.
  • Auf einem Raukebett auf Tellern anrichten.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]