Krapfen nach Brüsseler Art

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Krapfen nach Brüsseler Art
Krapfen nach Brüsseler Art
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese Krapfen nach Brüsseler Art sind auf jedem Jahrmarkt in Belgien zu erwerben.

Zutaten[Bearbeiten]

Krapfen[Bearbeiten]

Ausbacken[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Hefe zusammen mit einer halben Tasse lauwarmer Milch in einer Schüssel auflösen.
  • Das Mehl zu einem Haufen anhäufeln und die restlichen Zutaten langsam einarbeiten.
  • Den Teig in eine Schüssel geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort rasten lassen.
  • Das Fett auf 180 °C erhitzen, kleine Kugeln aus dem Teig formen und diese in das heiße Fett geben.
  • Sobald sie braun sind, aus der Fritteuse oder Topf heben, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]