Gebratenes Zanderfilet

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gebratenes Zanderfilet
Gebratenes Zanderfilet
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 5 Minuten + Bratzeit: 5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Gebratenes Zanderfilet ist ein einfaches und delikates Gericht. Als Speisefisch ist der Zander sehr interessant, weil er ein sehr festes Fleisch ausbildet und das Fleisch sehr weiß ist, aber trotzdem einen hervorragenden Eigengeschmack bildet. Das Fleisch lässt sich hervorragend verarbeiten. Filets lassen sich sehr leicht herstellen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zanderfilets abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer würzen, mehlieren, das Mehl leicht abklopfen und danach beiseite stellen.
  • Das Fett in einer Pfanne heiß werden lassen.
  • Die Zanderfilets erst auf der Fleischseite 1 Minute braten, dann auf der Hautseite 3 Minuten fertig braten lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]