Überbackene Kürbissuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Überbackene Kürbissuppe
Überbackene Kürbissuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Kochzeit: 30 Minuten + Gratinierzeit: 5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die überbackene Kürbissuppe wird mit Milch gekocht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Kürbisfleisch in mittelgroße Stücke schneiden.
  • Die Würfel mit etwas Wasser, Salz und Pfeffer in einem Topf aussetzen.
  • Den Kürbis solange kochen, bis dieser zerfallen ist und nun die Milch dazugeben.
  • Den Suppenansatz etwa noch 5 Minuten kochen lassen.
  • Die Grillfunktion des Backrohrs auf die höchste Stufe stellen.
  • Die Suppe abschmecken und eventuell nachwürzen.
  • Die Suppe auf die Suppenterrinen verteilen.
  • Die gegrillten Brotscheiben mit der Knoblauchzehe einreiben.
  • Je eine Scheibe auf die Suppe legen, mit Käse bestreuen und 5 Minuten übergrillen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]