Zitronenkuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zitronenkuchen
Zitronenkuchen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein einfacher Zitronenkuchen.

Zutaten[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Fett in einer Schüssel schaumig schlagen
  • Nach und nach den Zucker zusammen mit dem Vanillezucker untermengen.
  • Danach die Masse mit den Eiern und mit dem Zitronenabrieb verrühren.
  • Zum Schluss noch das gesiebte, mit Backpulver vermischte Mehl zugeben und zu einer cremigen, glatten Teigmasse verrühren.
  • In die gefettete und mit Mehl ausgestaubte Kastenform füllen.
  • Den Kuchen im vorgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene mit etwa 160 °C für etwa 45 bis 50 Minuten goldgelb backen (Holzstäbchentest).
  • Den fertigen Kuchen auf dem Backgitter auskühlen lassen und je nach Geschmack mit Staubzucker bestreuen oder Zuckerglasur, Zitronenglasur bzw. Schokoladenglasur überziehen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Einen in kleine Stücke geschnittenen Apfel vor dem Backen unterheben.