Schokoladen-Mandel-Torte

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schokoladen-Mandel-Torte
Schokoladen-Mandel-Torte
Zutatenmenge für: eine Springform
Zeitbedarf: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Schoko-Mandel-Torte ist ein einfacher und immer idealer Kuchen für den Kindergeburtstag! Von Groß und Klein immer gerne gegessen, ein Genuss aus reichlich Schokolade und Mandeln, der schnell und ohne großen Aufwand zubereitet ist.

Zutaten[Bearbeiten]

Schokoladen-Mandel-Torte[Bearbeiten]

Weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Ofen bei Ober- und Unterhitze auf 180 °C vorheizen..
  • Ein Drittel der Mandeln fein reiben, die restlichen Nüsse grob hacken.
  • Das Mehl sieben und mit dem Backpulver und den gemahlenen Nüssen vermengen.
  • Die Schokolade und die Butter in Stücke schneiden.
  • Das Eiklar vom Eigelb trennen.
  • Alle erforderlichen Zutaten genau abwiegen und bereitstellen.

Schokoladen-Mandel-Torte[Bearbeiten]

  • Das Eiklar mit einer Prise Salz (wird schneller Steif) zu festem Eischnee schlagen (Überkopfprobe)
  • Die Schokolade in einer Metallschüssel geben und über Wasserbad schmelzen lassen.
  • Den Zucker untermengen und solange rühren, bis er vollständig aufgelöst ist.
  • Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und die Butter nach und nach unter Rühren in der warmen Schokolade schmelzen lassen.
  • Das Mehl in die Schokoladen-Buttermasse einrühren.
  • Danach die Eigelbe unterschlagen.
  • Zum Schluss den steif geschlagenen Eischnee unterheben und die gehackten Mandeln einrühren.
  • Den Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen.
  • Die Torte im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene mit Ober- und Unterhitze auf 180 °C etwa 40 bis 45 Minuten goldbraun backen.
  • Aus dem Backrohr nehmen und in der Form auskühlen lassen.
  • Dann vorsichtig aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreuen.
  • In Stücke schneiden und zur Beilage nach Wahl servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]