Koch-Wiki:Küchentisch/Archiv 18

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Frohes neues Jahr[Bearbeiten]

Mögen alle Koch-Wiki-Nutzer ein gesundes und glückliches 2017 erleben!

Wer von euch nicht weiß, was er mit den übrig gebliebenen Zutaten aus 2016 anstellen soll, der kann sich mal angucken, womit ich letzten Sommer gespielt habe. Der „Proof of Concept“ ist zwar nicht schön, funktioniert aber erstmal. Wobei ich aber nicht weiß, ob und falls überhaupt, wie gut die Sache skaliert. Wie es damit weitergeht weiß ich noch nicht, zumal wir, glaube ich, nicht die benötigten Ressourcen haben, um den Service selber zu hosten. Schau’n wir mal, was 2017 bringt.

Falls dem einen oder anderen von euch Performanceprobleme seit dem 22.12.2016 aufgefallen sind, die liegen aller Wahrscheinlichkeit nach an Strato.

Alles Gute

-- NikiWiki (Diskussion) 15:51, 1. Jan. 2017 (CET)

Ui :-) Schaut gut aus. Dein Rezepteparsercode würde mich interessieren ;-) --Cromium (Diskussion) 12:07, 9. Mai 2017 (CEST)
Habe momentan leider nicht viel Zeit dafür, aber wenn es soweit ist, wird der Quelltext bereitgestellt. Momentan ist das alles noch R&D. Wirklich parsen tue ich den Mediawiki-Code nicht; dem KISS-Prinzip folgend sieht die Extraction etwa so aus:
  1. Hole den Quellext von Abschnitt 1. (Das ist der mit den Zutaten.)
  2. Hole alle internen Links aus dem Quelltext von 1.
  3. Wende den regulären Ausdruck (?::Kategorie:|Zutat:|Wein:|Bier:)?([^|]+)\\|?([^|]+)? an.
  4. Für alle Treffer:
    1. Normalisiere Gruppe 1 (Zutat) und, falls vorhanden, Gruppe 2 (Alias, nach dem „|“).
    2. Falls Zutat ein „#“ enthält, nimm nur den Text nach dem Hash als Zutat.
    3. Falls es ein Alias gibt, füge das Alias der Liste von Aliasen der Zutat hinzu.
    4. Füge das Rezept der Liste von Rezepten der Zutat hinzu.
Mit Gruß
-- NikiWiki (Diskussion) 17:46, 10. Mai 2017 (CEST)

Zu kleine Kategorien[Bearbeiten]

Dieser Beitrag wurde von mir in die Diskussionsseite von Koch-Wiki:Kategorien verschoben. --Gruß Claus (Diskussion) 16:58, 20. Jan. 2017 (CET)

Abbildungen Schweinefleischteile[Bearbeiten]

Tach zusammen,

Ich habe mir gerade die Seite Zutat:Schweinefilet angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Anatomische Zeichnung, die die Wikipedia bei diesen Artikeln verwendet, hier nicht verwendet wird. Ich fand sie immer sehr hilfreich, da man sich dann besser räumlich vorstellen kann, was im Text zur Lage des entsprechenden Fleischstücks beschrieben wird.

Wenn von eurer Seite nichts dagegen spricht, würde ich in den nächsten Wochen mal alle Fleischteile von Rind und Schwein mit den passenden Zeichnungen ergänzen. Die Bildrechte sollten ja nicht im Weg stehen, wenn ich nichts übersehen habe. Ich prüfe das aber auch nochmal, bevor ich loslege.

Bis die Tage, Markus --Krokofant (Diskussion) 08:42, 29. Jan. 2017 (CET)

Nur zu! Bitte beachte: Kategorie:Schlachtteile. --Gruß Claus (Diskussion) 10:49, 29. Jan. 2017 (CET)

Tiernahrung[Bearbeiten]

Alle Rezepte im Koch-Wiki drehen sich bisher um die Zubereitung von Nahrung für Menschen. Dies gilt als Selbstverständlich und wird deshalb auch nirgends erwähnt.

Kochen - oder das Zubereitung von Nahrung - beschränkt sich nicht auf Menschennahrung, sondern beinhaltet generell auch Tiernahrung.

Viele Menschen bereiten für ihre Haustiere Nahrung selbst.

Vielen der Fertigprodukte fehlen wesentliche Bestandteile, wie die Stiftung Warentest für Hundenahrung feststellte. Die Werbe-Angaben auf den Packungen täuschen. Wenn ich heute eine Feuchtfutterpackung mit Rind, Huhn, ... kaufe sind die angepriesenen Hauptbestandteile nur zu 5% in dem Produkt enthalten, nur die Mindestmengen welche nach Gesetz verlangt werden. Die restlichen Zutaten müssen nicht angegeben werden. Also in der 300 g Schale Rind sind nur 15 g Rundfleischprodukte (Fleisch oder Innereien, Knochenmehl etc), die Restlichen 285 g können alles mögliche sein. Wenn ich hochwertiges Rinder Suppenfleisch im Supermarkt kaufe kostet das kg max. 6 €. Der Fleisch Inhalt der Schale kostet bei Verwendung hochwertigen Fleisches also 0,09 €. Die Restfüllung besteht aus nicht für Menschen geeigneten Produkten der Industrie. Wenn stattdessen hochwertige pflanzliche Produkte verwendet würden, kämen zu dem Fleischpreis noch ca. 0,30 € hinzu. Materialpreis bei hochwertigen Bestandteilen also ca. 0,39 €. Endverbraucherpreis beim Discounter mit undefinierten Bestandteilen ist z.Z. 0,55 €!

Bei Kombination von hochwertigen menschlichen Speiseresten und hochwertigen Ergänzungen ist die Eigenzubereitung jedem Fertigprodukt aus ökologischer und gesundheitlicher Sicht vorzuziehen.

Die Zubereitungstechniken, Geräte und Materialien für Menschen- oder Tiernahrung sind im wesentlichen die gleichen.

Oft reicht es schon beim Zubereiten von Gerichten für die Familie ungewürzte Mengen für den Familienhund mit zu kochen.

Ich schlage vor eine neue Hauptkategorie Tiernahrung zu erstellen worunter dann z.B. Kategorien wie Hundenahrung -> Alleinfutter oder Katzennahrung -> Zusatzfutter bei Bedarf angelegt werden können.

Liebe Grüße Martina

--Seekatz (Diskussion) 21:00, 4. Feb. 2017 (CET)

Hi Martina! Prinzipiell hätte ich nichts gegen Rezepte für Tiernahrung hier im Wiki. Ich habe aber mal eine reine Interessenfrage. Katzen habe ich zwar schon sehr lange nicht mehr, aber wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, gibt es keine Chance, dass die oben beschrieben Ernährung (Suppenfleisch + Gemüse) den (kätzischen) Bedarf an Aminosäuren deckt. Dazu bräuchte es einen guten Anteil an Innereien. Unter der Prämisse, dass Innereien ziemlich aus der Kochlandschaft verschwunden sind (hat mal einer in letzter Zeit versucht, Hühnerfüße beim Chinesen zu bestellen?), erwarte ich da aber Probleme. Und, wieder interessenhalber, gelten gekochte Speisen mittlerweile als art- / bedarfsgerecht für Tiere? Mit Gruß -- NikiWiki (Diskussion) 09:09, 5. Feb. 2017 (CET)
Guten Abend NikiWiki,
über Katzennahrung weiß ich nichts, außer dass diese Tiere Mäuse fangen (macht mein Hund auch), was ich als eine artgerechte und natürliche Nahrung einstufen würde - wenn sie die Mäuse denn auch fressen ;-)
Über Hundenahrung gibt es Informationen im Netz und vielleicht bald im Koch-Wiki.
Deine Fragen (und meine) zeigen ja auch, dass es nicht jedem bekannt ist, was bei der Tiernahrung zu beachten ist. Ich habe z.B. aus einem Artikel gelernt, das es gesund für Hunde ist, rohes Rindfleisch zu geben, Schweinefleisch aber zumindest gedünstet sein sollte. Knochen - auch vom Geflügel - wichtige Stoffe beinhalten und roh oder gekocht bedenkenlos gegeben werden könnten. Knochen von gebratenen Fleisch sind aber gefährlich.
Vielleicht animiert es ja zum Selbstexperimentieren oder nur sein Wissen weiterzugeben, wenn es hier zentral verfügbar gemacht wird.
Ciao
Martina
--Seekatz (Diskussion) 18:49, 5. Feb. 2017 (CET)
Wir haben 18 bzw. 14 Jahre Hunde gehabt, Vater und Sohn Mischling und sind im Besitz mehrerer Hundekochbücher. Ich glaube, Koch-Wiki eignet sich nicht, eine Rezeptsammlung für Tierernährung zu sein, weil, es wurde schon erwähnt, die Gerichte im Koch-Wiki keine artgerechte Tiernahrung darstellen. Hinzu kommt, dass nach meiner Erfahrung die wenigsten Haustierbesitzer für ihre Tiere selbst kochen. Und: Wo soll die Grenze gezogen werden zu Vogelvieh, Reptilien etc.? Zudem zweifle ich an der Akzeptanz, weil sich vermutlich die meisten Tierbesitzer anderswo informieren und nicht in Datenbanken wie Koch-Wiki & Co. Die Idee von Martina ist überdies nicht abwegig und könnte die Grundlage für ein "Tier-Koch-Wiki" sein, zu dem wir dann verlinken. --Gruß Claus (Diskussion) 19:22, 5. Feb. 2017 (CET)
Mittlerweile habe ich etwas gesurft

ich habe Seiten in in Kochportalen gefunden, welche sich der "Hundeküche" neben der nur für Menschen gedachten Rezepte annehmen. Warum auch nicht. Ich bin nach wie vor Überzeugt das Rezepte zur Tiernahrung eine Bereicherung des Angebotes werden. Liebe Grüße
Martina
--Seekatz (Diskussion) 02:01, 21. Feb. 2017 (CET)

Ich glaube wir haben noch genug Arbeit mit dem "Menschenrezepten". Ich denke hierbei z.B. an die Fotos, die bei der mehrzahl der Rezepte fehlen. --Cromium (Diskussion) 16:41, 12. Mai 2017 (CEST)

Atom[Bearbeiten]

Mit dem Werkzeug "Atom" kann ich nichts anfangen. Bin ich da ein Einzelgänger? --Gruß Claus (Diskussion) 22:17, 18. Feb. 2017 (CET)

Ist der Nachfolger von RSS Feeds, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Atom_(Format) -Freggern (Diskussion) 20:52, 5. Apr. 2017 (CEST)

iOS-App[Bearbeiten]

Hallo Leute, sorry, wenn ich nochmal mit dem Thema anfange, doch es sieht so aus, dass die App demnächst nicht mehr benutzt werden kann. Ich mag die Rezepte-App wirklich sehr, nutze sie regelmäßig und hab da auch meine Lesezeichen und Favoriten abgelegt. Beim Checken der Zutatenliste für ein Mango-Chutney, stand nach dem Update auf iOS 10.3 heute in der App: "Diese App wird mit zukünftigen iOS-Versionen nicht funktionieren. Der Entwickler muss Sie aktualisieren, um ihre Kompabilität zu verbessern." Apple schmeißt alte Apps raus und "Rezepte" wird wohl spätestens ab Herbst nicht mehr funktionieren und auch aus dem Store fliegen. Bloß noch 64 Bit-Anwendungen werden unterstützt. Scheiße!!! Ich finde die Präsenz im App-Store äußerst wichtig – vor allem auch als Werbung für unsere Sache. Und als qualitativ hochwertige Alternative zur Chefkoch-App, die völlig überladen und auch schlecht betreut und inhaltlich gepflegt und organisiert ist. Und: nicht zuletzt bringt uns die App aktive Nutzer. Ich bin einer davon. Durch die App bin ich zum begeisterten und engagierten Rezepteschreiber geworden ... Wie ist der Stand der Dinge? Was sind die Ergebnisse im Dialog mit Alexander Blach? --Rokkon (Diskussion) 01:03, 5. Apr. 2017 (CEST)

Funktioniert die App Offline, bzw. sind alle Rezept offline verfügbar? --Cromium (Diskussion) 16:40, 12. Mai 2017 (CEST)
Bin mal wieder am rumspielen: Die Datei mit den Rezepten hat ca. 30MB. Das dauert eine Weile, wenn man das offline runterladen möchte... --Cromium (Diskussion) 17:16, 12. Mai 2017 (CEST)
Die Rezepte App hat es sogar nach Youtube geschafft: https://www.youtube.com/watch?v=nssP6gemVIg --Cromium (Diskussion) 10:22, 13. Mai 2017 (CEST)

Markenartikel etc.[Bearbeiten]

Im Hinblick auf die bislang noch ungeklärte Thematik mit Bildern und Artikeln von und über Markenartikel (Maggi, Tobasco & Co.) erwäge ich, die fraglichen Dateien nach "Markenartikel" zu kategorisieren. Im Falle einer grundsätzlichen Änderung unserer Einstellung zu diesen Objekten hätten wir schon mal eine Grundlage, auf der wir weiter arbeiten könnten. Was meint ihr dazu? --Gruß Claus (Diskussion) 20:53, 16. Apr. 2017 (CEST)

Fotoguide?[Bearbeiten]

Manchmal finde ich die Suche hier im Wiki etwas mühsam :-( Hat jemand hier nicht mal Tipps zum fotographieren von Essen geschrieben? Wo finde ich die Seite(n)? --Cromium (Diskussion) 10:17, 13. Mai 2017 (CEST)

Geht mir auch so. Die hier? -- NikiWiki (Diskussion) 10:38, 13. Mai 2017 (CEST)
Danke. Genau die Seite habe ich gesucht. P.S. Suche nach "Bilder" oder "Fotographische Hinweise" führte zu einem leeren Ergebnis... --Cromium (Diskussion) 13:36, 13. Mai 2017 (CEST)

Direkter Link zu den Bildern?[Bearbeiten]

Kann mir jemand den direkten Link zu einer Bilddatei nennen, wenn ich den Namen habe? z.B. Dateiname: "Spargel_mit_gek.Schinken_01.jpg" aus Rezept "Sauce_zu_Spargel" Danke --Cromium (Diskussion) 14:24, 13. Mai 2017 (CEST)

Der Link: [[Datei:Spargel mit gek.Schinken 01.jpg]] Der Ausdruck ist ins Suchfeld einzugeben. --Gruß Claus (Diskussion) 16:49, 13. Mai 2017 (CEST)
Ok, danke. Ist zwar nicht ganz das, was ich benötige, aber mit der Seite komme ich an den dirketen Link. Hintergrund meiner Frage ist das besorgen von notwendigen Daten für eine App (ohne gleich einen vollen Dump) zu ziehen. Siehe woanders - text alleine sind schon 30MB. --Cromium (Diskussion) 19:05, 13. Mai 2017 (CEST)
Hi Cromium! Für sowas benutzt Du am besten das API. (Ergebnis)
Es gibt auch eine fertige Offline-Version für das Aard-Dictionary: http://kochwiki.org/niki/offline/kochwiki-20160426.slob.
HTH, -- NikiWiki (Diskussion) 19:36, 13. Mai 2017 (CEST)
Perfekt. Danke. --Cromium (Diskussion) 05:31, 14. Mai 2017 (CEST)
Du bist ja früh wach. Prost Kaffee, -- NikiWiki (Diskussion) 06:12, 14. Mai 2017 (CEST)

Verlinkungen[Bearbeiten]

Moiners Leuts!

Ich bin am überlegen, ob ich Zeit habe, dem KochWikiBot, oder dem Editor beizubringen, Zutaten und Zubehör automatisch zu verlinken. Dazu bräuchte ich aber eine Zuordnung der bei uns im Singular stehenden Wörter zu den Pluralformen. Kennt einer von euch (Linguisten) eine entsprechende frei werwendbare Sammlung, einen Webservice oder etwas ähnliches, das ich dafür benutzen könnte?

Einen leckerne Sommer wünscht

-- NikiWiki (Diskussion) 09:23, 1. Jul. 2017 (CEST)

Öle und Fette[Bearbeiten]

Oel und Fett.jpg

Als begeisterter Hobbykoch bin ich auf der Suche nach Regeln, welches Fett und welches Öl ich für bestimmte Gerichte benutze. Ich bin bislang in keinem Koch-Ausbildungsbuch oder Rezeptbuch auf diese Informationen gestoßen.Jetzt habe ich meine gesammelten Infos in eine Tabelle umgesetzt. Meine Fragen an den Experten:

  • Seht Ihr die Zuordnung ebenso?
  • Welches Fett nehme ich für Bratwurst?
  • Wofür kann ich Schweineschmalz nehmen?

Grüße Stutzer

-- Der Stutzer (Diskussion) 10:38, 27. Jul. 2017 (CEST)

Das Buch „Aroma: Die Kunst des Würzens“ geht auf über zehn Seiten auf Öle und die passenden Speisen ein. Ist sowieso ein unbedingt zu empfehlendes Buch. Mit Gruß -- NikiWiki (Diskussion) 17:47, 27. Jul. 2017 (CEST)
Du könntest es mal als Buchempfehlung einstellen. --Gruß Claus (Diskussion) 22:14, 27. Jul. 2017 (CEST)
Trotzdem wäre es nicht uninteressant für die Nutzer, eine solche Tabelle zu veröffentlichen. Gruß, --Andreas (Diskussion) 09:29, 28. Jul. 2017 (CEST)

Hallo,

auch ich vermisse seit langem detailliertere Informationen zu Ölen und Fetten und Vervollständigung der Arten und Typen. Im Koch-Wiki sind Rezepte, in denen Olivenöl für Kurzgebratenes oder z.B. Bratengerichte steht. Olivenöl sollte man jedoch nicht bei höheren Temperaturen zu zu verwenden.

Ich stimme daher dafür, alle Eigenschaften der Öle und Fette im Koch-Wiki aufzuzeigen und Empfehlungen für die Verwendung zu geben. Auch eine Liste der Produkte, die man vorrätig halten sollte, ist angebracht.

Ich möchte auch zum Überlegen geben, dass Vorlieben einzelner, wie z.B. frisch gemahlenes Meersalz statt Salz, frisch gemahlener Pfeffer statt Pfeffer u.s.w. keinen Unterschied im Geschmack verursachen. Sollte es Gerichte geben, in denen der Unterschied zu riechen und/ oder zu schmecken ist, dann diese speziellen Gewürze angeben, ansonsten nur die Grundgewürze verwenden.

Ich bewerte den jetzigen Stand des Koch-Wiki schon als sehr gut. Das zeigt aber auch, dass die geringe Anzahl der Akteure weiterzumachen und neue Schwerpunkte zu setzen. Ich sehe da in der Zutaten Beschreibung mit Nährwert und Wirkstoff angeben Ziel.

Des Weiteren sind die diffusen Mengenangaben Angaben aus dem Küchenbereich wie "Tasse", "Esslöffel", "Prise" oder "Messerspitze" antiquiert. Heute habe ich in meiner Küche eine Waage von 1 - 5.000 g, eine Waage von 0,01 bis 400 g, verschiedene Volumenmessgefäße, verschiedene Temperaturmessgeräte und einiges mehr. Damit kann ich auch z.B. im Backofen die aktuelle Temperatur des Bratgutes erfassen und vor dem Rauchpunkt eines Fettes oder Öls herab regeln.

LG

Martina Seekatz
--Seekatz (Diskussion) 19:21, 28. Jul. 2017 (CEST)

Hallo, Martina! Deine Ausführungen finde ich interessant und nützlich. Man muss natürlich bedenken, dass vermutlich nicht jeder KW-Nutzer ein begeisterter Hobbykoch wie Stutzer ist und daher nicht über die von dir als notwendig erachteten Utensilien verfügt. Dennoch: Deine Anregungen, entsprechend aufgearbeitet, gehören nach meiner Ansicht, in die - ebenfalls zu überarbeitende - Kategorie:Kochkurs für Einsteiger, siehe dort auch die Diskussionsseite. Man könnte z.B. auch per Bot die Öl- und Fetttabelle, wenn sie verifiziert und/oder überarbeitet ist, neben die Zutatenliste von allen Öl- oder Fett-Zutat enthaltenden Rezepten per Link "Geeignete Fette" (dazu gehören auch Öle) einblenden. Es bleibt noch viel zu tun. Aber wo sind die fleißigen Helfer, die auch programmieren können. Es muss nicht alles an Niki hängen bleiben. --Gruß Claus (Diskussion) 13:23, 3. Aug. 2017 (CEST)

Besucher-Statistik[Bearbeiten]

Warum werden die monatlichen Besucherstatistiken nicht mehr gepflegt? --Gruß Claus (Diskussion) 16:55, 9. Aug. 2017 (CEST)

Werden sie wieder; Aktualisierung jeden Ersten.. -- NikiWiki (Diskussion) 10:16, 6. Sep. 2017 (CEST)

Kommunikation / Projekte[Bearbeiten]

Sagt mal seid ihr vielleicht bei Slack oder Trello? Ich hätte gerne noch einen zusätzlichen Kanal zur Kommunikation, der nicht ganz so sperrig wie das Wiki ist. -- NikiWiki (Diskussion) 17:33, 21. Aug. 2017 (CEST)

Pressearbeit[Bearbeiten]

Eher durch Zufall bin ich auf die Seite Koch-Wiki:Presse gestoßen und war überrascht, was in der Vergangenheit an Pressearbeit geschah. Wie können wir das wieder aufleben lassen? Wer weiß, wie das früher geschehen ist? --Gruß Claus (Diskussion) 21:44, 28. Aug. 2017 (CEST)

Kühlschranksuche II[Bearbeiten]

Moiners Leuts! Ich habe die Ergebnisse der Kühlschranksuche aufgehübscht. Das Ding enthält noch ein paar Fehler und muss noch einiges lernen, kann aber irgendwann bestimmt ins Koch-Wiki integriert werden. Mit Gruß -- NikiWiki (Diskussion) 11:05, 6. Sep. 2017 (CEST)

Sehr gut! Vielen Dank, Niki! -Gruß Claus (Diskussion) 12:32, 6. Sep. 2017 (CEST)
Das sollten wir so schnell wie möglich integrieren! Danke dafür! Gruß, --Andreas (Diskussion) 12:45, 6. Sep. 2017 (CEST)