Birnenauflauf

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Birnenauflauf
Birnenauflauf
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Dieser Birnenauflauf (lat.: PATINA DE PIRIS) ist ein traditionelles antikes römisches Rezept für einen in Wein gekochten Birnenauflauf.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Fertigstellen[Bearbeiten]

  • Den Backofen auf 150 °C vorheizen.
  • Die Birnen vierteln und in einem großen Topf geben.
  • Den Weißwein und 2 TLTeelöffel (5 ml) Honig zufügen.
  • Zum Kochen bringen und bei geringer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.
  • Sobald die Stücke gar sind, vom Feuer nehmen und abseihen.
  • Die Birnen mit dem restlichen Honig, Pfeffer, Kreuzkümmel, Passum, Garum und Öl zerdrücken.
  • Die Eier zufügen und gründlich mit der Birnenmasse verrühren.
  • Eine Tarteform einfetten und die Birnenmasse hineingeben.
  • 30 Minuten im vorgehizten Backofen backen.
  • Mit etwas frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer bestreut servieren.

Beilage[Bearbeiten]

  • als kalte oder warme Nachspeise zu einem antiken römischen Menü.

Weitere süße Patina-Rezepte[Bearbeiten]