Zitronenquark

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zitronenquark
Zitronenquark
Zutatenmenge für: 8 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 45 Minuten + Kaltstellen: 1–2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Zitronenquark ist eine sehr aromatische Creme.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Aus dem Orangensaft und dem Puddingpulver (Puddingpulver anrühren) einen Pudding ohne Zucker kochen.
  • Die Gelatine in die heiße, nicht mehr kochende Masse geben und auflösen lassen.
  • Die Puddingmasse leicht abkühlen lassen.
  • In die Rührschüssel Quark, Vanillezucker, Marmelade, Puddingmasse geben und mit einem Schneebesen verrühren.
  • Die Zitronen auspressen, Saft und Fruchtfleisch in die Masse unterrühren.
  • Die Masse abschmecken evtl. mit Marmelade nach süßen oder einige Tropfen Zitronenbackaroma nachwürzen.
  • In einem hohen Glasgefäß die Sahne mit Sahnesteif zu Schlagsahne schlagen und unter die Masse heben.
  • Die Masse in eine Glasschale geben und im Kühlschrank kalt stellen.
  • Vor dem Servieren mit Minzeblättern oder geriebener Bitterschokolade garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Die Anzahl der Zitronen kann je nach Geschmack variiert werden.