Hamgop mit Kochbirnen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hamgop mit Kochbirnen
Hamgop mit Kochbirnen
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 60 Minuten + Abtropfzeit: 120–180 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Hangop (dt. Häng-auf) hat seinen Namen von der Zubereitungsweise dieser traditionellen Nachspeise. Der Yoghurt wird in einem Tuch aufgehängt und tropft ab. Kochbirnen sind ebenfalls eine traditionelle niederländische Herbst- und Winterzutat.

Zutaten[Bearbeiten]


Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Ein Abtropfsieb in einen großen Topf geben und mit einem Tuch bedecken. Den Joghurt in dieses Tuch gießen.
  • Das Wasser tropft dann in 2 bis 3 Stunden durch das Tuch in das Sieb in den Topf.
  • Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden.
  • Die Birnen schälen, halbieren und die Kerngehäuse herausschneiden.
  • Im zweiten Topf den Saft mit dem Zucker zum Kochen bringen.
  • Unter fortwährendem Rühren den Zucker schmelzen.
  • Die Birnenhälften in den kochenden Saft legen, die Zimtstangen, Gewürznelken und Ingwerscheiben dazugeben.
  • Die Birnen ohne Deckel auf kleiner Flamme garen.
  • Die Birnen mit einem Schaumlöffel aus der Flüssigkeit nehmen und über vier Desserrtschälchen verteilen.
  • Die Flüssigkeit bei viel Hitze sirupartig reduzieren lassen.
  • Auf jede Portion Birnen einen gehäuften Esslöffel Hangop geben und etwas von dem Sirup dazugießen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]