Sauerrahm-Sardellen-Sauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Sauerrahm-Sardellen-Sauce
Sauerrahm-Sardellen-Sauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca 5 Minuten + Kochzeit: ca. 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine schnell und einfach zubereitete Sauce, die hervorragend zu einem frisch zubereitetem Forellenfiletpäckchen mit Spinat-Schafskäsefüllung im Speckmantel mundet, ist die Sauerrahm-Sardellen-Sauce.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Sauerrahm in eine Schüssel geben.
  • Die Sardellenpaste zugeben und mit dem Sauerrahm gut verquirlen.
  • Dann die Sauerrahm-Sardellenmischung in einen kleine Topf umfüllen.
  • Die Sauce bei geringer Hitze langsam und schonend einmal leicht aufköcheln lassen.
  • Zum Schluss die Sauerrahm-Sardellen-Sauce mit Salz sowie Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren warm stellen.

Sauce zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]