Rindfleisch mit Zuckerschoten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rindfleisch mit Zuckerschoten
Rindfleisch mit Zuckerschoten
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Rindfleisch mit Zuckerschoten ist ein schönes, chinesisches Gericht, sehr auf die europäische Zunge zugeschnitten.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Marinieren[Bearbeiten]

  • Das Fleisch waschen und trocknen und anschließend in kleine Streifen schneiden.
  • Den Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • In einer Schüssel Sojasauce, Tomatenketchup, Knoblauch, Zitronensaft und Koriander verquirlen.
  • Das Fleisch in die Marinade geben und sehr gut durchmischen.
  • Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens eine Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.

Zubereiten[Bearbeiten]

  • Öl in einem Wok erhitzen.
  • Das Fleisch in den Wok geben und unter ständigen rühren anbraten, bis es gleichmäßig braun und gar geworden ist.
  • Die Zuckerschoten und die Bambussprossen hinzufügen und bei immer noch starker Hitze 5 Minuten Mitbraten lassen.
  • Etwas Sesamöl dazu geben, alles gut vermischen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Dazu passt natürlich Reis

Varianten[Bearbeiten]