Mariniertes Gurkengemüse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Mariniertes Gurkengemüse
Mariniertes Gurkengemüse
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca 10 Minuten + Marinierzeit: ab 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine einfache, fürs Auge schön anzusehende Beilage ist das marinierte Gurkengemüse, das hervorragend zu kalt gegartem Forellenfilet oder anderen Gerichten mundet.

Zutaten[Bearbeiten]

Mariniertes Gurkengemüse[Bearbeiten]

Weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Gurken waschen, gut trocken tupfen und ungeschält mit dem Sparschäler der Länge nach in dünne Streifen schälen.
  • Dann die Streifen in eine Schüssel geben und mit dem Walnussöl sowie Himbeeressig vermengen.
  • Das Gemüse mit etwas Salz, Pfeffer und frisch gemahlenem Koriander abschmecken
  • Dann mit Frischhaltefolie abdecken und für etwa 30 Minuten marinieren lassen.
  • Das Gurkengemüse zu einem Gericht nach Wahl servieren.

Beilage zu[Bearbeiten]

Beilagen als Sologericht[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Die Gurken mit/oder frischen Kräuter wie Dill würzen.
  • Das Walnussöl durch gutes, extra natives Olivenöl, Sesamöl usw. je nach Geschmack ersetzen.
  • Auch der Himbeeressig kann natürlich durch einen Essig je nach Geschmack ersetzt werden.