Knoblauchkartoffeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Zubereitung

Knoblauchkartoffeln
Knoblauchkartoffeln
Zutatenmenge für: 2 bis 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten + Kochzeit: ca. 20 Minuten (sollten keine Kartoffel vom Vortag übrig sein= + Bratzeit: ca. 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Knoblauchkartoffeln sind eine Abwandlung von Bratkartoffeln mit besonderer Würze. Am besten werden gekochte Pellkartoffeln vom Vortag dafür verwendet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Pellkartoffeln in ca. 5 mm dicke, sowie die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden.
  • Den Speck in ca. 5 mm große Würfel schneiden.
  • Den Speck in einer heißen Pfanne auslassen.
  • Kartoffel- und Zwiebelscheiben zugeben und gut braun anbraten.
  • Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Für einige Zeit weiter braten.
  • Kurz vor dem Anrichten mit dem fein gehackten Knoblauch würzen.
  • Gut durchschwenken.
  • Zum Schluss mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp[Bearbeiten]

  • Sollte noch zufällig eine gute Bratensause vorrätig sein, kann dann diese in der Pfanne zugegeben und durchgeschwenkt werden.

Beilage zu[Bearbeiten]

Beilagen als Sologericht[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Zusätzlich Kümmel oder Majoran unterrühren.
  • Zusätzlich kleingeschnittenes Gemüse zufügen.
  • Gegen Ende der Zubereitung, zusätzlich die Bratkartoffeln mit Schnittkäse belegen und zum Schmelzen bringen.