Lütticher Waffeln mit einem Bier-Hefeteig

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lütticher Waffeln mit einem Bier-Hefeteig
Lütticher Waffeln mit einem Bier-Hefeteig
Zutatenmenge für: 6 Waffeln
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Gehzeit: 1 Stunde 30 Minuten + Backen: bis 4 Minuten (pro Waffel)
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Lütticher Waffeln mit einem Bier-Hefeteig (ndl. Luikse wafelen, frz. gaufres de Liège) sind ein wahrer Genuss, leider etwas kalorienreich.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle Zutaten, außer dem Perlzucker, gut durchkneten.
  • Eine Schüssel mit dem Teig mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort eine Stunde gehen lassen (der Teig sollte sein Volumen verdoppeln).
  • Nun den Perlzucker schnell mit den Händen unter den Teig kneten.
  • Den Teig in sechs Stücken teilen, die Stücke mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort 30 Minuten gehen lassen
  • In einem heißem Waffeleisen 3 bis 4 Minuten ausbacken.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]