Spinatsuppe mit Rahm

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spinatsuppe mit Rahm
Spinatsuppe mit Rahm
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Schnell zubereitet ist diese Rahmspinat-Suppe. Eine leckere Abwechslung als Zwischenmahlzeit oder als Einleitung zu einem Mehrgängemenü.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Zur Vorbereitung wird die Zwiebel geschält und in kleine Würfel geschnitten.
  • Das Olivenöl im Kochtopf leicht anwärmen und dann die Zwiebelwürfel dazu geben.
  • Unter häufigem Umrühren mit dem Kochlöffel die Zwiebelwürfel glasig dünsten, aber nicht rösten.
  • Sobald die Zwiebelwürfel ihre glasige Konsistenz erreicht haben geben Sie den tiefgefrorenen Block Spinat dazu und gießen mit dem Wasser auf.
  • Nach wenigen Minuten unter mehrfachem Umrühren ist der Spinat geschmolzen.
  • Nun geben sie die Instant Brühe und die Bohnen dazu und lassen das Ganze einmal aufkochen.
  • Nach belieben mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, fertig.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Statt Rahmspinat Würzspinat verwenden.
  • Mit den Zwiebeln 2–3 gehackte Knoblauchzehen andünsten.