Schoko-Kirsch-Kuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schoko-Kirsch-Kuchen
Schoko-Kirsch-Kuchen
Zutatenmenge für: 1 Kuchen
Zeitbedarf: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Schoko-Kirschkuchen ist ein einfacher, aber sehr leckerer Kuchen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Alle erforderlichen Zutaten genau abwiegen und bereitstellen.
  • Blockschokolade klein reiben.
  • Die Kirschen in ein Sieb schütten und mindestens 5 Minuten abtropfen lassen.

Kuchen[Bearbeiten]

  • Zucker und Fett in einer Schüssel verrühren, bis es anfängt schaumig zu werden.
  • Eier hinzufügen und verrühren.
  • Anschließend den Zimt, die Schokolade und die Haselnüsse hinzugeben und verrühren.
  • Backpulver mit dem Mehl vermischen und anschließend langsam unter den Teig rühren.
  • Springform einfetten und mit Mehl leicht bestäuben.
  • Den Teig in die Springform füllen.
  • Die Kirschen auf dem Teig verteilen und einsinken lassen.
  • Kuchen im vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze: 175 °C, Umluft: 160 °C) ca. 40–45 Minuten backen.
  • Nach dem Backen den Kuchen leicht mit Puderzucker bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]