Riz Casimir

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Riz Casimir
Riz Casimir
Zutatenmenge für: 4 bis 5 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Reis: 20 Minuten + Kochzeit: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Ursprung dieses Gerichtes Riz Casimir liegt wahrscheinlich in der Schweiz. Es stand oder steht lange Jahre auf der Karte der Mövenpick-Kette. Heute bekommt man dieses Gericht in machen Gaststätten immer noch unter dem Namen Hühnerfleisch mit Curry und Früchten oder orientalischer Reis mit Früchten und Fleisch vorgesetzt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Reis[Bearbeiten]

  • Den Reis laut Rezeptanleitung herstellen.

Gericht[Bearbeiten]

  • Das Obst aus der Dose in eine Schüssel abseihen, abtropfen lassen und in schräge Scheiben aufschneiden.
  • Die Mandelscheibchen ohne Fett anrösten.
  • Das ausgewählte Fleisch auswählen, parieren, abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in schräge Scheibchen oder Streifen schneiden.
  • Die Schalotten schälen und in Streifchen schneiden.
  • Das Fett in der Pfanne heiß werden lassen, das Fleisch portionsweise anbraten, mit Salz, Pfeffer würzen und in einer Schüssel warm stellen.
  • Im gleichen Fett die Schalotten leicht Farbe nehmen lassen, mit Sahne ablöschen, die Früchte dazugeben und ganz kurz einkochen lassen.
  • Die Sauce mit Curry, Ingwer abschmecken, Reis und das Fleisch zugeben und alles zusammen nochmals erhitzen.
  • Das Gericht mit Zitronensaft abschmecken und eventuell nachwürzen.

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Sollte das Gericht zu trocken werden, zusätzlich das Gericht mit Sahne oder Saft der Dosenfrüchte verlängern.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]