Hirtenmaccaroni

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hirtenmaccaroni
Hirtenmaccaroni
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Hirtenmaccaroni sind ein schmackhaftes Gericht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Sauce[Bearbeiten]

  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehen pellen und fein hacken.
  • Das Basilikum fein hacken und den Schinken in kleine Stücke schneiden.
  • Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Faschierte in dem heissen Öl anbraten.
  • Die klein gehackten Zwiebel und Knoblauch hinzufügen.
  • Bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten dünsten.
  • Das Tomatenmark hinzufügen und kurz mitdünsten.
  • Die Tomatenwürfel, die Erbsen und den Schinken hinzufügen.
  • Den Origano und das gehackte Basilikum einstreuen.
  • Die Sauce köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig einreduziert ist.
  • Die Sahne in die Sauce mischen und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln[Bearbeiten]

  • Parallel dazu die Teigwaren nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen.
  • Sauce über die Penne geben, dazu Parmesan servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]