Hähnchengeschnetzeltes mit Mango

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hähnchengeschnetzeltes mit Mango
Hähnchengeschnetzeltes mit Mango
Zutatenmenge für: 3–4 Personen
Zeitbedarf: 30–40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Hähnchengeschnetzeltes mit Mango ist ein sehr fruchtiges, einfaches Gericht.

Die Pistazien geben dem Gericht einen angenehmen Biss.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Frühlingszwiebeln schräg in Scheiben schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden.
  • Die Spalten in Stücke schneiden.
  • Etwa die Hälfte der Mangostücke pürieren.
  • Hähnchenfleisch in Streifen schneiden.
  • Das Öl erhitzen, Fleisch darin etwa 5 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Fleisch aus der Pfanne nehmen.
  • Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben, ständig rühren, nach ca. 5 Minuten Mangostücke in die Pfanne geben und weiter ständig rühren.
  • Wenn der Mango sehr reif und weich ist, kann man die Stücke auch etwas später zugeben.
  • Pürierten Mango, Schlagsahne, Weißwein und Mangochutney zugeben und verrühren.
  • Fleisch zugeben und noch 1–2 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit Pistazienkernen garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]