Gugelhupf Chocolate Overload

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gugelhupf Chocolate Overload
Gugelhupf Chocolate Overload
Zutatenmenge für: 1 Gugelhupf
Zeitbedarf: 35 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Gugelhupf Chocolate Overload ist ein extrem schokoladiges Vergnügen, bei dem man nicht auf die Kalorien achten sollte…

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Butter mit 100 g Edelbitterschokolade im Wasserbad schmelzen.
  • Die Eier trennen.
  • Das Eiweiß mit 75 g Zucker steif schlagen.
  • Das Eigelb mit dem restlichen Zucker schaumig rühren, dann die Butter-Schokoladenmischung unterrühren.
  • Nach und nach das Mehl und das Backpulver unterrühren.
  • Die restliche Schokolade grob hacken und ebenfalls unterrühren.
  • Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Die Gugelhupfform einfetten und die Masse hineingeben.
  • Etwa 50 Minuten (Stäbchenprobe) bei 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) backen.
  • Wenn gewünscht, den noch warmen Kuchen mit Schokoladenglasur überziehen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]