Frittierte Petersilie

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Frittierte Petersilie
Frittierte Petersilie
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: Zubereitung: 5 Minuten + Ausbackzeit: 3 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Frittierte Petersilie ist eine wunderbare Garnitur zu diversen Vorspeisen. Die Herstellung der ausgebackenen Petersilie ist äußerst gefährlich, es besteht immense Spritzgefahr und Kinder sollten keinesfalls in der Nähe sein.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Aus dem Bund Petersilie die schönsten Stängel aussuchen.
  • Die Stängel kurz unter Kaltwasser abwaschen, alles Unschöne entfernen und durch Ausschlagen (schwenken) trocknen.
  • Die Petersilie sollte gänzlich trocken sein.
  • Das Fett in einem Topf auf etwa 180 °C erhitzen (siehe Kochlöffeltest).
  • Die trockene Petersilie mit einem Schaumlöffel in das heiße Fett geben und knusprig ausbacken lassen.
  • Die Stängel mit einem Schaumlöffel aus dem Fett heben und auf reichlich Küchenpapier zum Abtropfen geben.
  • Vor dem Servieren, die Petersilie ein wenig salzen.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]