Brokkoliauflauf mit Blumenkohlsauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Brokkoliauflauf mit Blumenkohlsauce
Brokkoliauflauf mit Blumenkohlsauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten Vorbereitung + 45 Minuten Backzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Das hört sich schon ein bisschen komisch an, Brokkoliauflauf mit Blumenkohlsauce, doch des Autors Kumpel Maddin hat es nachgekocht und für gut befunden. Danke dafür.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Den dicken Strunk abschneiden.
  • Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und salzen.
  • Den Blumenkohl und die Kartoffeln gut 10 Minuten gar kochen.
  • Blumenkohl und Kartoffeln abgießen.
  • Milch, Blumenkohl und Kartoffel in eine Schüssel geben und alles zu einem flüssigen Brei zerstampfen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • Mit Zitronensaft, Zucker, Senf und Butter abschmecken.
  • Die Petersilie waschen, trocknen und hacken.
  • Zu der Sauce geben und verrühren.
  • Den Broccoli in Röschen teilen, waschen und trocknen.
  • Den Broccoli in die Auflaufform geben.
  • Die Sauce über den Broccoli geben.
  • Käse über den Auflauf reiben.
  • Mandeln darüber streuen.
  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Den Auflauf darin 45 Minuten backen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • ...

Varianten[Bearbeiten]

  • ...