Brennnessel-Gemüse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Brennnessel-Gemüse
Brennnessel-Gemüse
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Wässern: 20 Minuten + Kochzeit: 5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Brennnessel-Gemüse ist ein zum Frühling passendes Gemüse, durch seine leichte Säure etwas sehr feines und ideal zu kräftigem Fleisch.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die jungen Triebe etwas zerkleinern und zwanzig Minuten in einer Schüssel mit sehr kaltem Wasser wässern.
  • Den Inhalt der Schüssel durch ein Sieb abseihen, in ein Geschirrtuch geben und leicht auswringen.
  • Die Schalotten, Knoblauchzehe pellen und feinwiegen.
  • Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Schalotten mit der Knoblauchzehe anschwitzen, das Gemüse zugeben und zusammenfallen lassen.
  • Würzen und eine weitere Minute braten lassen.
  • Das Gemüse abschmecken und sofort servieren.

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Den besten Geschmack haben die ersten, etwa 20 Zentimeter langen Pflanzen im Frühjahr oder bei größeren Pflanzen die Triebspitzen.
  • Der unangenehmen Wirkung der Nesselhaare kann man entgegenwirken, indem man die Triebe in ein Tuch wickelt und stark wringt, sie kurz blanchiert oder ihnen eine kräftige Dusche verabreicht.

Gemüse zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]