Blumenkohleintopf

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Blumenkohleintopf
Blumenkohleintopf
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 75 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Blumenkohleintopf ist ein sättigendes Eintopfgericht. Es ist eine herbstliche Suppe mit viel Inhalt. Er hat viele Vitamine, insbesondere Vitamin C und ist recht leicht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]
  • Den Blumenkohl waschen, putzen, trocknen und in Röschen zerteilen.
  • Den Kasseler waschen, trocknen, die Haut abschneiden und in Würfel schneiden.
  • Den Käse in schmale Streifen schneiden.
  • Die Zwiebeln pellen und würfeln.
Fertigstellung[Bearbeiten]
  • In einem großen Topf die Hälfte des Blumenkohls verteilen.
  • Die Hälfte des Kasselers darüber geben.
  • Ein ELEsslöffel (15 ml) Kapern darüber verteilen.
  • 13 des Käses darüber geben.
  • Den restlichen Blumenkohl darüber geben.
  • Wieder Kasseler und Kapern darüber geben.
  • Noch 13 des Käses darüber geben.
  • Mit Salz und Muskat würzen.
  • Siehe hier die Variante. Hier würde man den Kümmel hinzugeben.
  • Die Zwiebel über den Blumenkohl geben.
  • Etwas Öl darüber geben.
  • Den restlichen Käse darüber streuen.
  • Das Bier und die Gemüsebrühe dazu gießen.
  • Den Topf gut verschließen und 50 Minuten bei schwacher Hitze garen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann dem Gericht je nach Geschmack bis zu einem TLTeelöffel (5 ml) getrockneten Kümmel hinzugeben. Aber das ist nicht Jedermanns Geschmack.