Benutzer:Ulcman

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ulrich Clormann, Schwabhausen, Oberbayern

Über mich[Bearbeiten]

Ich bin: Gelegenheitskoch, Wiki-Fan, Rechenmaschinensammler, Geocacher, Radler, Segler, Modellflug-interessiert, Fotograf, Aerospace-Manager und seit Dezember 2006 im Rezepte-Wiki aktiv. Schade, dass das Rezepte-Wiki durch eine nicht bekämpfte Spam-Welle verrottet. Deshalb kann ich die Initiative der Aktiven, durch Neuaufsetzen der Wikisoftware unter dem Namen Koch-Wiki wieder eine stabile Situation zu erzielen, nachvollziehen. Besonders schön fände ich es, wenn Daniel, der ursprüngliche Initiator des Rezepte-Wiki, sich mit der Situation versöhnt. Vielleicht kann das Ganze ja dann auch wieder unter dem ursprünglichen Namen laufen.

Ein paar Rezepte, die mir gefallen und die wirklich erprobt sind, werde ich nach und nach beschreiben, fotografisch dokumentieren und hier veröffentlichen. Über Rückmeldungen zu den Rezepten auf meiner oder der zugehörigen Rezept-Diskussionsseite freue ich mich. Bisher sind es nicht viele Rezepte gewordeen, aber die wenigen habe ich ausführlich beschrieben und bebildert.

Ich werde auch gelegentlich an der Wiki-Pflege mitmachen. Zunächst habe ich mal die raffinierte Vorlage:Zutat etwas in der Formatierung verbessert und dann daraus zwei weitere Vorlagen (Vorlage:Zubereitung und Vorlage:Küchengerät) gemacht, diese eingebaut und entsprechende Listen generiert. Das Wartungsportal habe ich angelegt, es dient dem vereinfachten Zugriff auf die Seiten, die man so braucht zum "Aufräumen". Außerdem habe ich einige Küchengeräte fotografiert und beschrieben.

Beim Schreiben von Rezepten fand ich es ziemlich lästig, die Zutaten, Kochtechniken und Küchengeräte zu verlinken. So kam die Idee, mal nach einer Firefox-Extension zum Definieren von Tastaturkürzeln zu suchen. Ergebnis: siehe Selbstdefinierte Tastaturkombinationen. Für mich hat sich das als superpraktisch erwiesen. Aus Nudelholz durch Markieren per Doppelklick und Drücken von <AltGr><K> automatisch [[Zubereitung:Nudelholz|]] zu machen, was dann vom Wikiparser in [[Zubereitung:Nudelholz|Nudelholz]] umgewandelt wird, macht die Eingabe viel schneller und ist auch fehlerunempfindlicher.

Die Druckversionen der Rezepte haben mir nicht gefallen. Ich habe deshalb eine Datei Monobook.css angelegt, die definiert, wie ich die Ausdrucke gerne hätte. Wer Lust hat, kann sich das bei mir kopieren und nach eigenen Wünschen anpassen.

Meine Rezepte[Bearbeiten]

Von mir erprobte Rezepte[Bearbeiten]

Quiche Lorraine
Ist perfekt geglückt.
Spätzle
Zum ersten Mal selbstgemacht - viel Arbeit, Ergebnis rustikal. Ich werd' mir wohl doch eine Spätzlespresse zulegen.
Käs'spätzle
Ich hätte es mir noch deftiger gewünscht, also mit mehr Weißlacker.
Porree-Torte
Teig mit Vollkornmehl, Champignons in der Füllung: lecker.

Meine Projekte[Bearbeiten]

Rezepte-To-Do[Bearbeiten]

  • Cantuccini
  • Schnitzelauflauf
  • Schokoladekuchen, Käsekuchen von meiner Oma
  • Schokoladepudding spezial
  • Nouveau Pichelsteiner
  • Savarin

Menüs[Bearbeiten]

Es könnte interessant sein, Menüzusammenstellungen zu beschreiben. Zunächst habe ich mal einen allgemeinen Artikel über Menüs angefangen: Zubereitung:Menü

Das Ganze könnte dann ein Portal "Menüs" werden. Die Menüs könnten in Kategorien eingeteilt werden: "Modernes Menü, dreigängig", "Modernes Menü, viergängig", "Klassisches Menü, mehr als vier Gänge", "Italienisches Menü", "Brunch", "Party", "Hochzeit", ...

Maßangaben beim Kochen[Bearbeiten]

Maß- bzw. Mengenangaben in Rezepten sind eine Welt für sich. Ein Leitfaden in diese Welt ist sicher ganz interessant. Ob er auch hilft? Für Anfänger sicher, fortgeschrittene arbeiten eher nach "Schnut und Muhl", wie meine norddeutsche Schwiegermutter sagt.

Das Ergebnis: Zubereitung:Mengenangaben

Meine Testseiten[Bearbeiten]

Auf den Testseiten baue ich neue Artikel auf oder erprobe Formatierungen. Wenn die Seiten fertig sind, verschiebe ich sie an die endgültige Stelle. Da ich keine Seiten löschen kann, heißen diese Seiten "Testseite_n" und sind damit wiederverwendbar.

Meine CSS-Definition und JS-Code[Bearbeiten]