Ausbackteig mit Wein

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ausbackteig mit Wein
Ausbackteig mit Wein
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 10 Minuten + Rastzeit: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein hervorragender Ausbackteig für Obst oder Fischfilets.

Zutaten[Bearbeiten]

Für herzhafte Speisen[Bearbeiten]

  • 250 g Mehl (Type 405)
  • 300 mlMilliliter trockener Weißwein Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten!
  • 3 Eier
  • 1 PrPrise (Menge, die sich zwischen zwei Fingern fassen lässt.) Zucker
  • 1 PrPrise (Menge, die sich zwischen zwei Fingern fassen lässt.) Salz

Für süße Speisen[Bearbeiten]

  • 250 g Mehl (Type 405)
  • 300 mlMilliliter trockener Weißwein Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten!
  • 3 Eier
  • 2 bis 4 ELEsslöffel (15 ml) Zucker (je nach Geschmack)
  • 1 PrPrise (Menge, die sich zwischen zwei Fingern fassen lässt.) Salz

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Mehl sieben, mit dem Salz vermengen und in den Schlagkessel geben.
  • In die Mitte eine Mulde drücken und die Eier in diese Kuhle geben.
  • Mit dem Zucker je nachdem ob für süße oder herzhafte Speisen Würzen und den Wein zugeben.
  • Auf höchster Stufe zu einem halbflüssigen, glatten Teig ohne Klumpen schlagen.
  • Den Teig je nach Rezept weiterverwenden und ausbacken.

Ausbackteig für[Bearbeiten]

Herzhaft[Bearbeiten]

Süß[Bearbeiten]

Rezepte[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Zusätzlich 1 PrPrise (Menge, die sich zwischen zwei Fingern fassen lässt.) Backpulver unter den Teig rühren.
  • Nach dem Tunken im Weinteig die diversen Zutaten mit Sesam bestreuen.
  • Weitere Ausbackteige in der Kategorie Ausbackteig