Zutat:Zitronenthymian

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zutat:Zitronenthymian 'Lemon')
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zitronenthymian
Zitronenthymian
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Zitronenthymian (Thymus x citriodorus) ist eine Heil- und Gewürzpflanze, ähnlich dem Gewürzthmian (Thymus vulgaris), verfügt jedoch über ein charakteristisches Zitronenaroma. Seine Blätter sind breiter als die des Gewürzthymians. Der Zitronenthymian trägt rosa Blüten und wird 23 cm hoch.

Systematik[Bearbeiten]

Es gibt verschiedene Sorten des Zitronenthymians, z. B.

  • Zitronenthymian 'Aureus' (Thymus citriodorus 'Aureus')
  • Zitronenthymian 'Golden King' (Thymus x citriodorus 'Golden King')
  • Zitronenthymian 'Lemon' (Thymus x citriodorus 'Lemon')
  • Zitronenthymian 'Villa Nova' (Thymus x citriodorus 'Villa Nova')
  • Bunter Zitronenthymian (Thymus x citriodorus '?')
  • Silber-Zitronenthymian (Thymus x citriodorus 'Lemon-variegated')

Geschmack und Aroma[Bearbeiten]

Zitronenthymian besitzt Zitronenaroma.

Verwendung[Bearbeiten]

Zitronenthymian würzt Marinaden, Bowlen, Fischgerichte und -suppen (z. B. Bouillabaisse, Bouillabaisse mit Wolfsbarsch, Bouillabaisse mit Krustentieren, Bouillabaisse von Süßwasserfischen und italienische Nudelgerichte. Auch eine interessante Zutat für eine Kräuterbutter für Weinbergschnecken und ersetzt somit den Zitronensaft. Es gibt einem Fruchtsalat einen besonderen Kick und rundet Obstkompotte perfekt ab. Es aromatisiert ein Zitronensorbet und Läuterzucker in harmonischer Weise. Ein weiteres Einsatzgebiet dieser Pflanze ist ein Zitronenkräutersalz.

Siehe auch[Bearbeiten]