Läuterzucker

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Läuterzucker
Läuterzucker
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Läuterzucker ist eine wässrige Zuckerlösung und dient als Basis für die Herstellung von Sorbets, sowie zum Süßen von Obstsalaten. Für dieses Rezept wird normaler Haushaltszucker verwendet (meistens unter der Bezeichnung "Raffinade-Zucker" im Handel).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zutaten zusammen in einem kleinen Topf kurz aufkochen lassen.
  • Abkühlen lassen, dann weiterverarbeiten, oder in einem geschlossenen Behältnis bzw. in Flaschen abgefüllt in den Kühlschrank stellen (siehe Tipp).

Tipps[Bearbeiten]

  • Läuterzucker hält sich wochenlang im Kühlschrank.
  • Wer öfter Eis macht, sollte Läuterzucker auf Vorrat in größeren Mengen herstellen, in Flaschen abfüllen und kühl stellen.
  • Kochen von Zucker

Basis von[Bearbeiten]

Basis zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Besonders dicker Läuterzucker, vor allem geeignet für Eis:
    • 280 g Zucker ("Raffinade-Zucker")
    • 0,1 l Wasser
    • Nicht zu lange kochen lassen, ansonsten entstehen beim Abkühlen feste Zuckerkristalle