Zutat:Chorizo

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Chorizo
Chorizo
100 g Chorizo enthalten:
Brennwert: 2083 kJ / 503 kcal
Fett: 45 g
Kohlenhydrate: 0,6 g
Eiweiß: 24 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Chorizo ist eine spanische, luftgetrocknete oder geräucherte, harte Mettwurst, die mit reichlich Paprika und Knoblauch gewürzt ist. Der Paprika verleiht dem Speck in der Wurst die typische rötliche Färbung. Chorizo ist in ganz Spanien verbreitet, lokal gibt es aber viele Unterschiede in der Fertigung. So kommen von Region zu Region verschiedene Gewürze zum Einsatz. Aber auch in der Fleischauswahl gibt es regionale Besonderheiten, die sich auf den Geschmack auswirken. In der Regel verwendet man Schweinefleisch, aber auch Wildschwein, Lamm oder Ziege.

Chorizo wird als normaler Brotbelag verzehrt. Wegen der vielen Gewürze, die bei der Herstellung verwendet werden, findet die Wurst auch bei Eintopfgerichten oder Suppen Verwendung. Man kann die Wurst auch grillen oder braten, was den würzigen Geschmack unterstreicht. Man bekommt in Deutschland nur die besten Qualitätsstufen primera und extra zu kaufen, andere Qualitäten werden nicht exportiert. Man erhält sie in der Regel als gebundene Wurstkette, aber auch fertig als Aufschnitt geschnitten.

100 g Chorizo
("Campofrio") enthalten:
Brennwert: 1926 KJ / 466 Kcal
Fett: 43 g
Kohlenhydrate: 2,7 g
Eiweiß: 17 g
Salz 3,1 g
Cholesterin keine Angabe
Ballaststoffe keine Angabe

Siehe auch[Bearbeiten]