Tiramisutorte

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tiramisutorte
Tiramisutorte
Zutatenmenge für: 12 Personen
Zeitbedarf: Espresso: 2 Stunden + Zubereitung: 30–40 Minuten + Kaltstellen: 5 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel
Tiramisu, oder Tirami su (italienisch für „Zieh mich hoch“) ist ein berühmtes Dessert aus Venetien. Diese Torte ist sehr ähnlich einem Tiramisu nach klassischer Art, nur wird anstelle von Löffelbiskuit Heller Biskuitrollen-Teig verwendet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Einen sehr starken Espresso kochen und kalt stellen (ca. 2 Stunden).
  • Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren, anschließend Mascarpone unterrühren.
  • Alkohol in Espresso einrühren.
  • Erste Schicht Biskuit in Tortenrahmen einlegen (am Rand etwas Platz lassen für Mascarponemasse) und mit Espresso tränken (nicht einweichen lassen).
  • Mascarponemasse dick und lückenlos auftragen und glattstreichen.
  • Zweite Schicht Biskuit in Tortenrahmen einlegen und mit Espresso tränken (nicht einweichen lassen).
  • Mit der Mascarponemasse abschließen und glattstreichen.
  • Mindestens 5 Stunden kühl stellen.
  • Mit Kakao bestreuen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]